Folgen Sie der Reiseroute Darwins durch Patagonien an Bord eines Passagierschiffs

Australis

Das Feuerland inspiriert Wissenschaftler und Naturliebhaber seit Jahrhunderten. Die endemischen Arten, schneebedeckten Berge und majestätischen Landschaftsformen waren die Inspiration für einige der bedeutendsten wissenschaftlichen Entdeckungen der Geschichte. An diesem wilden, von starken Winden heimgesuchten Ort konnte Charles Darwin Forschungsarbeit für eines seiner wichtigsten Werke, On the Origin of Species, betreiben. Heutzutage gehört der Feuerland-Archipel zu den wenigen Orten auf der Welt, wo sich noch Natur in ihrem ungeschliffenen Rohzustand erleben lässt. Zweifelsohne lässt sich die beeindruckende Landschaft der Region wohl auf der ehemaligen Schiffsroute von Darwin entdecken. An Bord eines patagonischen Passagierschiffs, wie an Bord eines der Kreuzschiffe von Australis, können Sie den Fußspuren Darwins folgen und die atemberaubenden Landschaften des Feuerlandes intensiv erleben.

New Call-to-action

Eine kurze Geschichte von Darwin in Patagonien

On the Origin of Species bildete die Grundlage für die Evolutionsbiologie. Das 1859 veröffentlichte Buch stellte eine der ersten wichtigen Theorien über die Anfänge des Lebens auf der Erde bereit. Es wird allgemein angenommen, dass die Galapagos-Inseln die wichtigste Inspirationsquelle für Darwins Theorie darstellten was jedoch nicht stimmt. Obwohl seine Erlebnisse auf den Galapagos Inseln von Bedeutung waren, sammelte Darwin viele wertvolle Forschungsergebnisse im Feuerland. Demzufolge war das heureka-Erlebnis, das Darwin auf den Galapagos Inseln hatte, Ergebnis seiner Feldarbeit in Patagonien. 

Darwins Schiff, die HMS Beagle, brach von Plymouth im Dezember 1931 auf und kam in San Salvador, Brasilien, im Februar des darauffolgenden Jahres an. Im Anschluss setzte er seine Reise entlang der argentinischen Küste Richtung Feuerland fort. Darwin legte an der Navarino Insel an und setzte seine Reise bis ins Herzen Patagoniens fort. Von dort aus navigierte die HMS Beagle durch die Gletscher-Allee auch als Beagle-Kanal bekannt vorbei an unterschiedlichen Landschaftsformen, die Darwin zu den Grundlagen der modernen Glaziologie inspirierten. Nach diesem Abschnitt ging Darwin an Land und setzte seine Feldforschung im Landesinneren fort, wobei er sich in Montevideo wieder an Bord der Beagle begab.

Kreuzfahrterlebnis an Bord der Australis

Wenn Sie die Möglichkeit haben, Patagonien zu besuchen, ist eine Reise mit dem Schiff zweifelsohne die beste Option, um die Region zu erkunden. Wie lassen sich diese unglaublichen Landschaften besser erleben als auf einer Schiffsreise, die der Route von Darwin folgt? Australis bietet ein umfassendes Kreuzfahrterlebnis, das die Reiseroute der HMS Beagle von Ushuaia nach Punta Arenas und zurück verfolgt. Diese Abenteuerfahrt (9 Tage/8 Nächte) umfasst Besuche einer Reihe wissenschaftlich und historisch wichtiger Orte, wie der Wulaia-Bucht, der Magdalena-Inseln und der spektakulären chilenischen Fjorde.

Nachdem unser Schiff die südlichste Stadt der Welt, Ushuaia, verlassen hat, nehmen wir Kurs auf das legendäre Kap Hoorn. Zuerst gehen wir an der Wulaia-Bucht an Land, wo Passagiere mehr über die Kulturen der Bewohner des Feuerlandes erfahren können. Von hier aus geht die Reise weiter durch den Beagle-Kanal vorbei am Pía- und Garibaldi-Gletscher. Am Garibaldi-Gletscher können die Passagiere das Kreuzschiff verlassen und den unberührten magellanschen Urwald erforschen, von wo aus man atemberaubende Blicke auf den Gletscher hat. Nachdem das Schiff die Gletscher-Allee verlässt, setzt es seine Reise am Cóndor- und Águila-Gletscher vorbei bis zum Agostini-Fjord fort. Hier können die Passagiere Anden-Kondore beobachten, ehe sie sich von der unglaublichen Tierwelt auf der Magdalena-Insel überraschen lassen. Auf der Hälfte der Reise halten wir in der historischen Stadt Punta Arenas an, bevor es nach Ushuaia weitergeht.

Buchen Sie jetzt Ihre Reise nach Patagonien

Die Kreuzfahrten von Australis folgen der Reiseroute von Darwin durch Patagonien. Als Teil einer unserer Schiffsreisen durch Patagonien können Sie Patagonien mit den Augen der Schiffsbesatzung der HMS Beagle erleben. Für weitere Informationen und für Buchungen klicken Sie hier.

New Call-to-action

1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Noch keine Bewertungen)
Cargando…

Comment