Perito-Moreno-Gletscher-Tour: Die besten Optionen zur Erkundung dieses riesigen Gletschers

Australis

Als das symbolträchtigste Wahrzeichen des argentinischen Patagoniens ist der Perito-Moreno-Gletscher auch das beeindruckendste Naturdenkmal des gesamten Los-Glaciares-Nationalparks. Wenn man im Schatten dieser riesigen bläulichen Eismassen, die über 4,5 km breit und 78 Meter hoch isindst, steht, kommt man sich klein und unwichtig vor. Der Perito-Moreno-Gletscher ist zudem einer der wenigen Gletscher der Erde, die weiter voranrücken ein seltenes und wertvolles Phänomen. Aus diesem Grunde sollten Sie sich eine Perito-Moreno-Gletschertour nicht entgehen lassen. In diesem Artikel erläutern wir einige der besten Optionen, wie man sich dieser Naturphänomen nähern kann.

New Call-to-action

1. Trekking

Der Los-Glaciares-Nationalpark gehört zu den beliebtesten Nationalparks im argentinischen Patagonien. Der Nationalpark ist auf eine hohe Zahl an Besuchern ausgerichtet, die in die Region wegen ihrer unglaublichen Natursehenswürdigkeiten kommt. Durch den Nationalpark verlaufen verschiedene Wanderrouten, die atemberaubende Blicke auf den riesigen Perito-Moreno-Gletscher bieten. Wenn Sie einige Tage im Nationalpark verbringen möchten, wir Ihnen zwei oder drei beeindruckende Wanderungen. Zu den beliebtesten Wanderungen gehört der Aufstieg zur riesigen Holz-Aussichtsplattform. Von dort aus haben die Besucher einen freien, frontalen Blick auf den Gletscher. Der Weg ist gut ausgeschildert, so dass die Plattform nicht zu verfehlen ist.

2. Eiswanderungen

Bei einer Eiswandertour durch das Gebiet des Perito-Moreno-Gletschers kommen Sie dem Gletscher wirklich hautnah. Kleine Gruppen von Trekkern werden bei einer Eiswanderung über die Oberfläche eines Gletschers von erfahrenen Führern angeführt und geleitet. Auch wenn Eiswandernerstmal anspruchsvoll klingen mag, verstecken sich dahinter Touren, die eigentlich von allen grundlegend fitten Personen bewältigt werden können. Wandertouren für Teilnehmer über 18 Jahre dauern zwischen 2 und 3 Stunden. Der Tourenveranstalter stellt Steigeisen zur Verfügung. Für Kinder ab 10 Jahren werden spezielle Mini-Eistouren mit einer Länge von 1,5 Stunden angeboten. Packen Sie sich nur warm ein!

3. Schiffstouren

Der Perito-Moreno-Gletscher erhebt sich aus den klaren blauen Gewässern des Lago Argentino. Aus diesem Grunde nähern sich die meisten Besucher dem Gletscher mit dem Schiff. An Bord eines Kreuzschiffes erleben die Passagiere die Fahrt im Schatten des riesigen Gletschers hautnah und werden Zeugen, wie Eisblöcke ins Wasser fallen. Ungefähr jede halbe Stunde brechen Eisstücke ab, so dass die Passagiere diesem Schauspiel garantiert beiwohnen werden. Eine Schiffstour um den Perito Moreno eignet sich hervorragend für all diejenigen, die ihrem Outdoorerlebnis einen Hauch von Luxus hinzufügen wollen. Einige Schiffstouren umfassen bspw. ein Glas Whisky, das mit echten Eiswürfeln des Gletschers gekühlt werden.

Wählen Sie Ihre Perito-Moreno-Gletschertour

Eine Perito-Moreno-Gletschertour ist eine wahrhaftig spektakuläre Erfahrung. Zu erleben, wie riesige Eisblöcke in das türkisfarbene Wasser fallen, ist einfach atemberaubend und bleibt lebenslang unvergesslich. Der Park gehört zu den sichersten und zugänglichsten in ganz Patagonien, so dass das beeindruckende Naturphänomen des Perito-Moreno-Gletschers von allen bestaunt werden kann. Egal ob Sie die Gletscherregion lieber bei einer mutigen Eiswanderung erkunden oder die Ausblicke entspannt mit einem Glas Whisky genießen möchten, wird jeder seine eigene persönliche Verabredung mit dem Gletscher machen.

New Call-to-action

1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Noch keine Bewertungen)
Cargando…

Comment