Wanderwege in El Chaltén

Die besten Wanderwege in El Chaltén

Australis

Die Wanderwege von El Chaltén in Argentinien sind ein absolutes Muss für alle abenteuerlustigen Reisenden in Patagonien. El Chaltén ist Teil des Nationalparks Los Glaciares National Park, wo es (vielleicht wenig überraschend) mehr Gletscher als irgendwo sonst in Patagonien gibt. Auch wenn es viel in El Chaltén zu unternehmen gibt, dreht sich doch letztendlich alles ums Wandern. Es stehen viele verschiedene Wanderwege zur Auswahl. Nachfolgend erfahren Sie alles Wissenswerte über die Region. Wenn Sie einen Wandertrip nach Patagonien planen, sollten Sie unbedingt weiter lesen. Erfahren Sie mehr über Wandern in El Chaltén.

New Call-to-action

Die Wanderwege von El Chaltén in Argentinien sind ein absolutes Muss für alle abenteuerlustigen Reisenden in Patagonien. 

Was hat man von den Wanderwegen in El Chaltén zu erwarten?

Wenn Sie eine der Wanderrouten im Auge haben, sollten Sie sich vorab etwas vorbereiten. Die Wanderwege reichen von einfach und unkompliziert bis hin zu schwierig und regelrecht tückisch. Der Wind kann das Wandervergnügen oftmals negativ belasten. Am ausschlaggebendsten ist jedoch Ihre eigene Wander-Fitness. Machen Sie sich deswegen nichts vor. Ihre spezifische Wanderroute stellen wir vorab hinten an. Lassen Sie uns am Anfang beginnen.

Die Wandererfahrung von El Chaltén startet in El Chaltén selbst. Obwohl es sich um eine abgelegene Stadt in den Bergen handelt, sollten Sie sie nicht gleich abschreiben. El Chaltén verfügt über Geschäfte für Standardwanderausrüstung und -bedarf sowie eine Vielzahl von Bäckereien und zwei eigene Brauereien. Unserer Meinung nach sprechen ausreichend Gründe für einen mehrtägigen Aufenthalt in der Region. Wir empfehlen Ihnen, im Dorf zu übernachten, und zwar egal ob Sie eine kurze oder lange Exkursion planen.

Wahl des richtigen Wanderwegs in El Chaltén

Wer in El Chaltén wandern möchte, hat die Wahl zwischen kurzen Vormittagswanderungen bis hin zu mehrtägigen Treks. Wir haben die beliebtesten Wanderwegen in El Chaltén herausgesucht und geben Ihnen nachfolgend die notwendigen Informationen. Berücksichtigen Sie bei der Wahl des für Sie geeigneten Wanderweges Ihre eigene Ausdauer, Erfahrung und Präferenzen.

  1. Aussichtspunkte Los Cóndores und Los Águilas

Diese Wanderung ist wohl die einfachste und kürzeste Wanderroute in El Chaltén. Diese beliebte Wanderung lässt sich leicht an einem Morgen bewältigen, wenn sich zahlreiche Wanderer bereits vor Sonnenaufgang auf den Weg machen. Für die ungefähr 6 km lange Wanderung sollte man zwischen 1,5 und 2 Stunden einplanen. Für Ihre Anstrengung werden Sie mit einem Panoramablick auf die Berge Fitz Roy, Adela und Torre und den Fluss Río de las Vueltas belohnt.

  1. Laguna Torre

Laguna Torre ist unter Wanderern im Gebiet von El Chaltén  am beliebtesten. Nach einem ersten steilen Anstieg erreichen Sie den Mirador Torre, von wo aus es weiter auf den eisigen Cerro Torre geht. Die Wanderung führt dann entlang des Flusses Rio Fitz Roy und der großartigen Laguna Torre. Die gesamte Wanderung ist anstrengend und herausfordernd, lohnt sich jedoch insgesamt sehr. Diese 24 km lange Wanderung setzt eine gute körperliche Verfassung voraus, da mit eine Wegezeit von gut 6 bis 7 Stunden zu rechnen ist. Es wird empfohlen, sich so früh wie möglich auf den Weg zu machen.

  1. Fitz Roy

Von der Basis des Monte Fitz Roy genießt man einen der schönsten Ausblicke in ganz Patagonien. Ein Wanderurlaub in El Chaltén ist nicht vollständig, ohne eine Besteigung des Monte Fitz Roy. Die Route kann entweder im Rahmen einer eigenen Wanderung oder als Teil des Laguna-Torre-Trails begangen werden. Der Weg ist überwiegend flach, so dass man den kristallklaren See und die darüberfliegenden Kondoren so richtig in sich aufnehmen kann. Wir möchten darauf hinweisen, dass der letzte Abschnitt sehr steil ist, so dass zur Verwendung von Wanderstöcken geraten wird. Wir sprechen von einer 26 km langen Wanderung, für die man zwischen sechs und sieben Stunden einrechnen sollte.

  1. Rundwanderung Huemul

Die Rundwanderung Huemul bei weitem die schwierigste Route in El Chaltén und ist nur für erfahrene und geübte Wanderer geeignet. Aufgrund der tückischen Umgebung und dem echten Risiko, sich zu verlaufen, schließen sich die meisten Leute einer organisierten Gruppenwanderung an. Diese Rundwanderung ist ungefähr 65 km lang, wobei der Weg oftmals stark ansteigend verläuft. Sie müssen mindestens drei bis vier Tage für diese Wanderung einplanen. Im Anschluss an die Wanderung können Sie sich ein wohlverdientes Bier gönnen.

New Call-to-action
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Noch keine Bewertungen)
Cargando…

Comment