laguna de los tres

Die Route zur Laguna de Los Tres

Australis

Entfernung: 12,5 km

Zeit: 8 Stunden Hin- und Rückweg

Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer

Höhe: 700m

Der Wanderweg beginnt am nördlichen Rand der Stadt El Chaltén am Ende der Avenida San Martín und verläuft zu Beginn relativ steil durch Wälder mit Ñirre- und Lengabuchenbestand und gelbblühenden Calafate-Büschen. Der Weg eröffnet dann atemberaubende Blicke auf das Flussbett des Río de las Vueltas und erreicht nach einer Weile eine Weggabelung, wo ein gut gekennzeichneter Weg zur Laguna Capri, einem hübschen See mit eigenem Campingplatz, führt. Sollten Sie aber die Laguna de Los Tres am nächsten Morgen bei Sonnenaufgang sehen wollen, sollten Sie sich lieber beeilen.

New Call-to-action

Laufen Sie von hier aus am Fluss entlang weiter und überqueren die Holzbrücke zum Campamento Poincenot, dem Hauptcampingplatz für all diejenigen, die den Trek in zwei tagen absolvieren möchten.

Sollten Sie die Laguna de Los Tres im Rahmen einer Eintageswanderung erreichen wollen, nehmen den Pfad der Richtung Westen abgeht und dann über den Río Blanco führt, wo sich auch das Campamento Río Blanco befindet (dieser Campingplatz ist all denjenigen Bergsportlern vorenthalten, die den Berg Fitz Roy besteigen möchten.

Setzen Sie dann Ihren Weg links neben dem Campingplatz fort, wo ein steiler, anstrengender Aufstieg über loses Geröll beginnt. Nachdem Sie diese letzte Anstrengung auf der Wanderroute überwunden haben, erreichen Sie den beeindruckend kobaltblauen See und die Eisberge der Laguna de los Tres und die bedrohlich wirkenden Türme in Form von Croissants der drei Granitfelsen dahinter.

Wenn Sie noch mehr Ausblicke auf die Umegbung genießen möchten, laufen Sie den 500 m langen Weg auf der linken Seite der Laguna de Los Tres weiter, von wo aus Sie von einem Aussichtspunkt spektakuläre Panoramaaussichten auf den nahegelegenen See Laguna Sucia haben. 

Empfehlung für Trekkingrouten zur Laguna de los Tres

  • Im Winter können Teile des Wanderwegs mit Schnee bedeckt sein. Deswegen sollten Sie sich über den Zustand des Weges bei den Parkrangers im Tourismusinformationsbüro von El Chaltén erkundigen.
  • Insbesondere für den letzten Abschnitt der Route ist es empfehlenswert, stabile, feste Wanderstiefel zu tragen, da dort loses Geröll für all diejenigen ohne geeignetes Schuhwerk gefährlich sein kann.
  • Campen Sie nur auf den gekennzeichneten Campingplätzen und machen Sie kein Feuer. Nehmen Sie einen Campingkocher mit, wenn Sie über Nacht campen möchten.

Andere Wanderungen von El Chaltén aus:

laguna de los tres

Laguna Torre: Der wohl bekannteste aller Wanderrouten ist 11 km lang, was einer Wanderzeit von ca. sechs Stunden entspricht. Der Weg folgt dem Río Fitz Roy bis zum Fuße des Cerro Torre, wo ein weiterer pastellfarbiger See darauf wartet, fotografisch festgehalten zu werden.

Lomo del Pliegue Tumbado: Bei dieser 20 klangen Wanderung genießt man einen 360°-Panoramablick auf das gesamte Gebiet, darunter die Berge Fitz Roy und Cerro sowie den Lago Viedma. Aufgrund des Anstiegs auf 1.000 m auf 11 km wechseln sich auf dieser Route sanfte An- und Abstiege ab. Für die Wanderung sollten acht Stunden eingeplant werden.

New Call-to-action

1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Noch keine Bewertungen)
Cargando…

Comment