Wahrzeichen Argetiniens

Drei unbedingt sehenswerte Wahrzeichen Argentiniens

Australis

Argentinien ist eines der malerischsten Länder der Welt. Touristen kommen von weit her, um die zahlreichen argentinischen Wahrzeichen zu bestaunen. Auch wenn Sie Argentinien 10-mal besuchen würden, hätten Sie immer noch nicht alles gesehen, was das Land zu bieten hat. In Patagonien alleine gibt es eine unglaubliche Anzahl von Naturwundern und beeindruckenden Landschaften, die von Wanderrouten bis hin zu Gletschern reichen. All diejenigen, die zum ersten Mal nach Argentinien reisen, können gewiss etwas Orientierungshilfe benötigen. Dieser kleine Leitfaden zu den Wahrzeichen Argentiniens wird Ihnen die wichtigsten Informationen geben, damit Sie die Reise Ihres Lebens planen können.

New Call-to-action

Drei unbedingt sehenswerte Wahrzeichen Argentiniens

Es scheint eine fast endlose Anzahl von Wahrzeichen in Argentinien zu geben, die darauf warten, entdeckt zu werden. In einer perfekten Welt würden Sie es vielleicht schaffen, alle zu sehen und viel Glück denjenigen, die es versuchen. Die meisten von uns werden sich jedoch nur einige wenige Tage in Argentinien aufhalten können. Deswegen sollten Sie die Wahrzeichen, die Sie sehen möchten, pragmatisch auswählen. Nachfolgend stellen wir Ihnen drei Natursehenswürdigkeiten vor, die Sie sich nicht entgehen lassen dürfen.

  1. Iguazú-Wasserfälle

Unter den argentinischen Wahrzeichen gibt es keine Natursehenswürdigkeit, die den Iguazu-Fällen  das Wasser reicht. Dieses beeindruckende Wahrzeichen gehört zu den weltweiten Must-sees und erfreut sich weit über Argentinien hinaus Bekanntheit. Die Iguazú-Fälle sind die höchsten Wasserfälle der Welt und befinden sich in einem Nationalpark, der sich zwischen Argentinien und Brasilien erstreckt. Man kann nur schwer zum Ausdruck bringen, wie beeindruckend der Anblick und die Ausdehnung der Wasserfälle sind. Diese Wasserfälle muss man wirklich gesehen haben, um zu verstehen, was ich meine. Nachdem Sie genug von den tosenden Wassermassen der Wasserfälle haben, wartet in der Umgebung viel Urwald darauf, entdeckt zu werden.

Wahrzeichen Argetiniens

Die Iguazú-Wasserfälle können entweder von Argentinien oder Brasilien aus erreicht werden. In der Nähe liegen drei Flughäfen. Viele Besucher kombinieren einen Besuch hier mit einem Mehrtagesaufenthalt im brasilianischen Rio de Janeiro, obwohl es auch auf der argentinischen Seite viel zu tun und zu sehen gibt.

  1. Nahuel-Huapi-See

Obgleich wir uns hier eigentlich auch auf das gesamte argentinische Seengebiet beziehen könnten, ist der Nahuel-Huapi-See mein besonderer Favorit. Die patagonische Seenplatte erstreckt sich von Argentinien nach Chile und die Gegend gehört zweifelsohne zu den besonders sehenswerten Naturwahrzeichen Argentiniens. Der Nahuel-Huapi-See ist 530 Quadratkilometer groß und an seiner tiefsten Stelle 464 Meter tief. Der See zieht Touristen wegen zahlreicher Gründe an:

  • Hier finden Kajaksportler optimale Bedingungen vor. Der See ist zudem von anderen für diesen Sport geeigneten Seen umgeben.  Seien Sie vorsichtig, denn die kalten Gewässer können hier bei kalten Temperaturen überfrieren und das Risiko einer Unterkühlung lässt sich niemals ganz ausschließen.
  • Obgleich der See im Binnenland liegt, ist er doch Heimat vieler Meeresvögel. Die Dominikanermöwe und die Blauaugenscharbe können hier gesichtet werden, aber sonst eigentlich nur in Meeresnähe. Vogelbeoachter werden nicht genug bekommen.
  • In der Region lässt es sich hervorragend fischen und angeln. Im See lebt einen Forellenart, die speziell für diesen Zweck eingeführt wurde. Bachsaiblinge, Regenbogen- und Bachforellen kommen hier ebenfalls vor.
  1. Aconcagua

Auf keiner Auflistung der Wahrzeichen Argentiniens darf der höchste Berg des Landes fehlen. Aconcagua ist mit 6.961 Metern der höchste Berg auf der westlichen und östlichen Halbkugel. Im fast wörtlichen Sinne handelt es sich um den höchsten Gipfel der Andenkette. Der Berg liegt vollständig auf argentinischem Territorium, nur ca. 15 Kilometer von der chilenischen Grenze entfernt. Sowohl Wanderer als auch Besucher werden sich einen Trip nach Aconcagua nicht entgehen lassen wollen. Vergessen Sie also diesen Namen nicht.

New Call-to-action
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Noch keine Bewertungen)
Cargando…

Comment