Patagonien und andere Abenteuer-Reiseziel

Mit dem Flugzeug, Zug oder Bus: von Buenos Aires nach Ushuaia

Sie wollen von Buenos Aires nach Ushuaia reisen? Suchen Sie nicht weiter. In diesem Artikel finden Sie die Antwort auf Ihre Fragen.

Viele Urlauber in Argentinien machen diese Reise, so dass die Route gut bedient wird.

Dieser Leitfaden wird Ihnen einen guten Überblick darüber geben, was es in jeder Stadt zu sehen gibt und wie man bequem von Buenos Aires nach Ushuaia reisen kann.

New Call-to-action

Warum von Buenos Aires nach Ushuaia reisen?

Argentinien bietet eine Vielzahl aufregender Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten.

In Argentinien gibt es Weinregionen, Wüsten, Großstädte, Bergketten und mehr – natürlich nicht zu vergessen Patagonien, eines der bemerkenswertesten Naturwunder der Welt. Unabhängig von ihrem Endreiseziel beschließen viele Besucher, ihre Reise in Buenos Aires zu beginnen.

Als die Hauptstadt von Argentinien ist das nicht weiter verwunderlich. Die Anreise über Buenos Aires ist oftmals der einfachste und direkteste Weg, um Argentinien zu besuchen.

Buenos Aires ist mehr als Reiseausgangspunkt.. Die Stadt verfügt selbst über viele Sehenswürdigkeiten…

3 Dinge, die Sie in Buenos Aires unbedingt erleben und machen sollten

buenos aires nach ushuaia

Ehe Sie von Buenos Aires nach Ushuaia weiterreisen, sollten Sie etwas Zeit einplanen, um die Stadt selbst kennenzulernen. Falls Sie nur wenig Zeit haben, empfehlen wir Folgendes:

  1. Der Parque Tres de Febrero ist ein historischer Park in der Innenstadt, der einen beeindruckenden botanischen Garten und Zoo umfasst. Er ist nicht der einzige Park in Buenos Aires, der einen Besuch wert ist, sollte jedoch die erste Grünfläche sein, die Sie besuchen.
  2. Das Teatro Colon ist das beste Opernhaus der Stadt. Die prachtvollen Räume und beeindruckenden Galerien sind einen Besuch wert, ob bei einer Führung oder einer Aufführung einer Oper.
  3. Die Nationalbibliothek ist für Literaturliebhaber ein Must-see. Diese Bibliothek ist die größte Argentiniens und eine der wichtigsten Bibliotheken Amerikas.

Von Buenos Aires nach Ushuaia

Die Stadt Ushuaia benötigt keine Einführung als Reiseziel. Die Stadt ist weithin als die südlichste Stadt der Welt oder das Ende der Weltbekannt. Ushuaia ist der Ausgangspunkt für viele Kreuzfahrten durch Patagonien und außerdem eine interessante Stadt. Nach ihrem Besuch in Buenos Aires wird es Zeit, Ushuaia zu erkunden. Die gute Nachricht ist, dass Ihnen viele Optionen zur Verfügung stehen, um dorthin zu gelangen.

Von Buenos Aires nach Ushuaia mit dem Flugzeug

Von Buenos Aires nach Ushuaia zu fliegen ist der einfachste und direkteste Weg. Auch wenn es wohl die teuerste Reiseoption sein dürfte, ist der Komfort eines Fluges nicht zu missachten. Die Flugzeit zwischen beiden Städten beträgt normalerweise weniger als vier Stunden. Suchen Sie in Skyscanner oder Google Flights, um Preise zu vergleichen. Die Flüge kosten umgerechnet ca. 200€, dies variiert je nach Saison. Fliegen ist eine großartige Option, wenn Sie nur wenig Zeit haben, da Sie zumindest einen Tag Reisezeit sparen werden und so die Möglichkeit erhalten, Ushuaia und Patagonien länger zu erforschen.

Von Buenos Aires nach Ushuaia mit dem Zug

Leider lässt sich nicht die gesamte Strecke zwischen Buenos Aires und Ushuaia mit dem Zug zurücklegen. Sollten Sie entschlossen sein, den Zug zu nehmen, können Sie einen Teil der Strecke mit dem Zug zurücklegen und dann auf ein anderes Fahrzeug umsteigen. Noch besser funktioniert die Reise per Bus.

Von Buenos Aires nach Ushuaia mit dem Bus

buenos aires nach ushuaia mit dem bus

Sprechen Sie mit jemandem, der schon vor Ihnen die Reise mit dem Bus gemacht hat und lassen Sie sich erzählen, was Sie erwartet. Das Busnetzwerk Argentiniens ist gut ausgebaut und funktioniert sehr gut. Die Busse sind modern und der Service ist großartig. Die Reise mit dem Bus dauert eineinhalb Tage, so dass diese Reisezeit in die Gesamtreisezeit mit einzuplanen ist. Wenn Sie es nicht eilig haben, können Sie die Reise auch in mehreren Tagen zurücklegen. So können Sie an verschiedenen Orten Halt machen und die Schönheit Argentiniens genießen, bis Ihre Reise dann am Ende der Welt, in Ushuaia, an ihr Ziel gelangt. Argentinien ist ein Muss für Abenteurer und Sie sollten auf jeden Fall von Buenos Aires nach Ushuaia gereist sein, mit welchem Verkehrsmittel auch immer Sie mögen.

New Call-to-action

Ver todo

Zugehörige Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Noch keine Kommentare vorhanden

Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden